Einsätze 2020



147
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Mastweg | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



146
Ersthelfer-Einsatz

Herichhausen | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



145
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hackestraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



144
Gasgeruch

Mastweg | LF 20, LF 10

Vor Ort konnte kein Gasaustritt festgestellt werden. Das Haus wurde durch de Besatzung des Gerätewagen Messtechnik begangen und im Anschluss wieder freigegeben.



143
Ölspur

Häuschen | LF 20

Gemeldet wurde eine Ölspur in der Straße Häuschen. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die Spur von einer defekten Dieselleitung eines KFZ verursacht wurde. Die Spur ging von der Straße Häuschen bis zum Nettenberg. Die Dieselspur wurde durch die Besatzung des 26-LF20-1 in Zusammenarbeit mit einem Spezialfahrzeug der Berufsfeuerwehr gereinigt.



142
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hahnerberger Straße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



141
Ersthelfer-Einsatz

Hensges Neuhaus | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



140
Ersthelfer-Einsatz

Unterkirchen | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



139
Waldbrand

Dürrweg | LF 20, TLF 3000

Es brannten ca. 15 qm Unterholz. Das Feuer wurde mittels C-Rohr abgelöscht, der Waldboden umgegraben und die Glutnester abgelöscht. Im Anschluss wurde die Fläche mit der Wärmebildkamera kontrolliert.



138
Verkehrsunfall

Hahnerberger Straße | LF 20

Der Einsatz wurde vor dem Ausrücken durch die Leitstelle abgebrochen.



137
Unklare Rauchentwicklung

Neukuchhausen | LF 20, LF 10

Anwohner meldeten eine unklare Rauchentwicklung. Bei Eintreffen wurde diese nicht mehr gesichtet. Das Gebiet wurde weiträumig ohne Erkenntnis erkundet. Im Anschluss konnten alle Kräfte wieder den Standort anfahren.



136
Gasgeruch

Berghauser Straße | LF 20, LF 10

Durch Anwohner wurde ein Gasgeruch in einem Treppenhaus gemeldet. Dieser konnte vor Ort bestätigt werden und das Wohnhaus wurde geräumt. Parallel wurde die Gasleitung wurde abgeschiebert und die Zentralheizung ausgeschaltet. Durch den Gerätewagen Messtechnik wurde das Haus frei gemessen und die Einsatzstelle im Anschluss an die WSW übergeben.



135
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hütter Straße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



134
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Rathausstraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben. 



133
Baum auf Fahrbahn

Hintersudberger Straße | LF 20

Ein Baum lag quer auf der Fahrbahn. Er wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



132
Baum auf Fahrbahn

Schulweg | LF 10

Bei Eintreffen konnte kein Baum auf der Fahrbahn gefunden werden.



131
Baum auf Fahrbahn

Schwaffert | LF 10

Ein Baum stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



130
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Wilhelmring | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



129
Dachstuhlbrand

Alte Rottsieper Straße | LF 20

Beim Eintreffen brannte der Dachstuhl eines großen Einfamilienhauses auf der rückwärtigen Seite. Glücklicherweise befanden sich keine Personen mehr im Haus.

Aufgrund der unterseitigen Holzvertäfelung sowie der vollflächigen Installation einer Photovoltaikanlage war das Feuer im Dachstuhl sehr schwer zu erreichen und bereits großflächig fortgeschritten.

Das Feuer wurde zunächst mit zwei C-Rohren auf der Rückseite bekämpft, teilweise auch über zwei tragbare Leitern. Im weiteren Verlauf unterstützte eine Drehleiter mit Wenderohr und weitere Trupps im Innenangriff.

Die besondere Schwierigkeit lag in der erhöhten Einsturzgefahr durch die schwere Photovoltaik-Anlage sowie die dadurch schlechte Öffnungsmöglichkeit der Dachpfannendeckung. Aufgrunddessen musste das Dach aufwändig von innen und außen geöffnet und immer wieder neue Brandstellen abgelöscht werden.

Nach fast siebenstündiger Einsatzdauer war das Feuer gelöscht. Der Schaden am Gebäude ist jedoch immens.



128
Verkehrsunfall

Wahlert | LF 20

Bericht folgt. 



127
Kellerbrand

Düsseldorfer Straße | LF 20

Es brannten Lithium-Ionen-Akkus in einem Keller, die sich gerade in der Ladung befanden und dabei einen sogenannten „Thermal Runaway“ erlitten hatten. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.



126
Feuer Nachschau

Hastener Straße | LF 10

Gemeldet wurde aufsteigender Rauch nach einem Blitzeinschlag. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um aufsteigenden Wasserdampf handelt. Die Kräfte konnten im Anschluss zur Unterstützung zu Einsatz 125 abrücken.



125
Wassereinbruch

Heidestraße | LF 20, LF 10

Durch den starken Regenfall kam es zu einem Wassereinbruch in einem Kellergeschoss. Mittels Zweier Tauchpumpen und einem Wassersauger wurden die ca. 140qm sowie ein Fahrstuhlschacht und ein Betriebsraum vom Wasser befreit. Im Anschluss wurden zur Weiteren Wasserabwehr Sandsäcke vor den Eingängen platziert.



124
Verkehrsunfall

Wahlert | LF 20

Es kam zu einem Verkehrsunfall auf der Wahlert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn gegen den fließenden Verkehr abgesichert.



123
Straßenbäume wässern

Nettenberg / Berghauser Straße / Friedensstraße | LF 10, TLF 3000

Im Bereich Nettenberg / Berghauser Straße / Friedensstraße wurden wegen der langanhaltenden Trockenheit die Straßenbäume bewässert.



122
Ersthelfer-Einsatz

Oberheidter Straße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



121
Straßenbäume wässern

Sichelweg / Hauptstraße | TLF 3000

Im Bereich Sichelweg und Hauptstraße wurden wegen der langanhaltenden Trockenheit die Straßenbäume bewässert.



120
Verkehrsunfall

Wahlert | LF 20

Es kam zu einem Verkehrsunfall auf der Wahlert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt und die Fahrbahn gegen den fließenden Verkehr abgesichert.



119
Verkehrsunfall

Hauptstraße | LF 20

Es kam zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn gegen den fließenden Verkehr abgesichert.



118
Unterstützung Rettungsdienst

Rottsieper Höhe | LF 20

Der Einsatz wurde vor dem Ausrücken durch die Leitstelle abgebrochen.



117
Ersthelfer-Einsatz

Rheinbach | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben. 



116
Brandgeruch

Rather Straße | LF 20, LF 10

Anwohner meldeten einen Brandgeruch in der Rather Straße. Vor Ort wurde die gesamte Rather Straße fußläufig ohne Feststellung erkundet. Im Anschluss konnten alle Kräfte wieder den Standort anfahren.



115
Baum auf Gehweg

Schulweg | LF 20

Ein Ast wurde von einem Kameraden Beiseite geräumt.



114
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hütter Straße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben. 



113
Ersthelfer-Einsatz

Eich | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



112
Ersthelfer-Einsatz

Friedensstraße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



111
Brennende Gartenabfälle

Hintersudberg | LF 20, TLF 3000

Anwohner meldeten einen Feuerschein auf einem Nachbargrundstück. Vor Ort stellte sich heraus, dass Gartenabfälle auf einer Fläche von ca. 50qm verbrannt wurden. Das Feuer wurde mittels Strahlrohr abgelöscht, der Boden umgegraben und zum Abschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert.



110
Waldbrand

Morsbachtalstraße | LF 20, TLF 3000

Es wurde ein Waldbrand gemeldet. Bei Erkundung stellte sich heraus, das auf der Morsbachtalstraße kein Brand gefunden wurde.



109
Auslösung eines Rauchmelders

Emanuel-Felke-Straße | LF 20

Bericht folgt.



108
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hütter Straße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



107
Feuer im Gebäude mit Menschenleben in Gefahr

Keplerweg | LF 20, LF 10

Es kam zu einem größeren Brand in einem Wohnhaus. Durch die Kräfte der beiden Cronenberger Fahrzeuge wurden Nachlöscharbeiten unter Umluftunabhängigem Atemschutz durchgeführt. Gegen 8 Uhr waren alle Kräfte wieder am Standort.



106
Person im Wald

Morsbachtalstraße | LF 20

Es wurde eine Person mit Krampfanfall im Wald gemeldet. Bei der Erkundung konnte die Person nicht gesichtet werden, so dass über die Leitstelle der Feuerwehr eine Handyortung durchgeführt wurde. Der Standort der Person wurde geortet und im Anschluss wurde die Person an den Rettungsdienst übergeben.



105
Ersthelfer-Einsatz

Eich | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



104
Feuer im Gebäude

Mastweg | LF 20, LF 10

Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung durch angebranntes Essen verursacht wurde. Die Wohnung wurde querbelüftet und die Küche mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



103
Verkehrsunfall

Wahlert | LF 20

Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal in die Leitplanke. Bei Eintreffen saß die Fahrerin bereits neben dem Fahrzeug und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Am Fahrzeug wurde durch einen weiteren Trupp die Batterie abgeklemmt.



102
Person im Aufzug

Mastweg | LF 20

Die Türen des Aufzuges wurde von Außen geöffnet und im Anschluss konnten alle den Aufzug verlassen.



101
Brand Nachschau

Neuenhofer Straße | LF 20

Es handelte sich um angebranntes Essen auf dem Herd welches sich bei Eintreffen nicht mehr auf dem Herd befand. Die Wohnung wurde quergelüftet und im Anschluss konnten alle Kräfte wieder einrücken.



100
Verkehrsunfall

Alte Rottsieper Straße | LF 20

Es kam zu einem Unfall mit einer Ape. Bei Eintreffen saß der Fahrer bereits neben seinem Gefährt und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Am Fahrzeug wurde auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und der Verkehr abgesichert.



99
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Berghauser Straße | LF 20

Die Tür qurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben. 



98
Unklare Rauchentwicklung

Hahnerberger Straße | LF 20

Passanten meldeten einen Geruch von verbranntem Holz. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich hierbei um die Inbetriebnahme eines Holzkohlegrills gehandelt hat.



97
Gefahrenbaum

Kemmannstraße | LF 20

Aus einer Baumkrone war ein Ast heraus gebrochen und auf die Fahrbahn gefallen. Bei Eintreffen war der Ast bereits durch Anwohner beiseite geräumt worden. Nach kurzer Zeit konnten alle Kräfte wieder den Standort anfahren.



96
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Oberheidt | LF 20

Bei Eintreffen war die Wohnungstür bereits geöffnet. Im Verlauf wurde eine Tragehilfe  für den Rettungsdienst  geleistet. 



95
Ersthelfer-Einsatz

Berghauser Straße | Medi-PKW

Der Einsatz wurde nach dem ausrücken durch die Leitstelle abgebrochen.



94
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Berghauser Straße | LF 20

Der Einsatz wurde nach dem ausrücken durch die Leitstelle abgebrochen.



93
Ersthelfer-Einsatz

Aufm Hohner Felde | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



92
Waldbrand

Mastweg | LF 20, TLF 3000

Während der Abschlussarbeiten zu Einsatz 91 wurde durch Anwohner eine weitere Rauchsäule aus einem anderem Waldstück gemeldet. Da hier Boden auf einer Fläche von ca. 50qm brannte wurde eine 250 Meter lange Schlauchleitung über unwegsames Gelände bis zum Brand verlegt. Der Waldboden wurde mit 10.000 Liter Wasser abgelöscht, der Boden umgegraben und im Anschluss mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft auf der Wache 1 wurde durch die Besatzung des TLF3000 die Einsatzstelle erneut angefahren und der Boden kontrolliert. Gegen 22 Uhr konnten alle Kräfte den Standort wieder anfahren.



91
Waldbrand

Mastweg | LF 20, TLF 3000

Es brannten ca. 2qm Waldboden. Dieser wurde mit Hilfe von Wasserrucksäcken abgelöscht, der Boden umgegraben und im Anschluss mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



90
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Mastweg | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



89
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Vonkeln | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



88
Wiesenbrand

Sudberg | LF 20, TLF 3000

Es brannte ca. 1qm Unterholz. Dieses wurde mittels Kübelspritze abgelöscht und im Anschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Umgebung wurde nach weiteren Brandstellen abgesucht.



87
Feuer im Gebäude

Im Ostersiepen | LF 20

Der Einsatz wurde nach dem Ausrücken durch die Leitstelle abgebrochen.



86
Brand von Gartenabfällen

Schwabhausenfeld | LF 20

Es brannten Gartenabfälle an einem Waldrand. Bei Eintreffen wurden diese bereits von Anwohnern gelöscht. Nach Kontrolle konnten die Kräfte den Standort wieder anfahren.



85
Verkehrsunfall

Kohlfurther Brücke | LF 20

Das 26-LF20-1 wurde zu einem Fahrradunfall zur Verkehrsabsicherung alarmiert. Auf der Anfahrt wurde durch die Leitstelle mitgeteilt, dass der Unfall auf einem Privatgelände geschehen ist. Da dort keine Verkehrsabsicherung benötigt wurde konnten die Kräfte wieder den Standort anfahren. Der Fahrradfahrer wurde durch den ebenfalls alarmierten Rettungsdienst versorgt.



84
Ersthelfer-Einsatz

Greuel | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



83
PKW Brand

Alte Rottsieper Straße | LF 20

Es brannte der Innenraum eines Fahrzeugs. Dieser wurde mittels Schnellangriff abgelöscht und der Innenraum mit der Wärmebildkamera kontrolliert.



82
Waldbrand

Mastweg | LF 20, TLF 3000

Es brannten ca. 10 qm Waldboden. Dieser wurde mit einem C-Rohr abgelöscht und der Waldboden mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



81
Waldbrand

Greuel | LF 20, TLF 3000

Es brannten ca. 10-15 qm Waldboden. Dieser wurde mit einem C-Rohr abgelöscht und der Waldboden mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



80
Ersthelfer Einsatz

Kuchhausen | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



79
Waldbrand

Berg | LF 20

Durch einen Fahrradfahrer wurde Rauchentwicklung in einem Waldgebiet gemeldet. Bei Eintreffen war kein Rauch feststellbar. Das Gebiet wurde kontrolliert und nach kurzer Zeit konnten alle Kräfte wieder einrücken.



78
Auslösung eines Rauchmelders

Solinger Straße | LF 20

Passanten bemerkten die Auslösung eines privaten Heimrauchmelders. Bei der Erkundung kamen die Wohnungseigentümer zurück und die Wohnung wurde durch die Feuerwehr begangen. Die Auslösung des Rauchmelders erfolgte aus unbekannter Ursache.



77
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Riedelstraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



76
Unklare Rauchentwicklung

Mastweg | LF 20, LF 10

Anwohner meldeten eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung durch einen Grill auf einem Balkon verursacht wurde. So konnten nach kurzer Zeit alle Kräfte wieder einrücken. 



75
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Schulweg | LF 20

Dir Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



74
Feuer im Gebäude

Neukuchhausen | LF 20, LF 10

Es brannte ein Schneidebrett welches auf einem Herd gelegen hat. Dieses wurde mittels Strahlrohr abgelöscht und das Brett aus der Küche entfernt. Im Anschluss wurde die Küche mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die Wohnung durch einen Lüfter vom Rauch befreit.



73
Kleinbrand

Unterkirchen | LF 20

Es brannte auf einem Feldweg liegendes Astwerk. Dieses wurde mittels Kübelspritze abgelöscht.



72
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Wilhelmring | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



71
Ersthelfer-Einsatz

Friedensstraße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



70
Feuer im Gebäude

Herrichhauser Straße | LF 20, LF 10, TLF 3000

Es brannte eine Decke welche von den Anwohnern vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig gelöscht werden konnte. Die Decke wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss konnten alle Kräfte wieder einrücken.



69
Ersthelfer-Einsatz

Zum Tal | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



68
Gestürzte Person im Wald

Haus Zillertal | LF 20

Gemeldet wurde eine gestürzte Person im Wald. Die Einsatzstelle konnte der Rettungswagen erreichen, so dass eine Tragehilfe durch die Kameraden vom 26-LF20-1 nicht benötigt wurde.



67
Waldbrand

Wahlert | LF 20

Es brannte ca. 15 Quadratmeter Waldboden. Dieser wurde mittels Schnellangriff abgelöscht und der Waldboden mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



66
Verkehrsunfall

Hauptstraße | LF 20

Es kam zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrzeug und einem Fußgänger. Der Patient wurde bis zum eintreffen des Rettungsdienstes betreut und die Unfallstelle abgesichert.



65
Überörtliche Hilfe Kreis Viersen

Niederkrüchten/Elmpt/Roermond | MTF, LF 10, TLF 3000

Im Rahmen der Bereitschaft 5, bestehend aus Kräften der Feuerwehr Solingen, Remscheid und Wuppertal, wurden wir zur überörtlichen Hilfe in den Kreis Viersen alarmiert. Hier brannte es in einem Wald- und Wiesengebiet. Vor Ort wurden wir einem Einsatzabschnitt zugewiesen und übernahmen hier die Wasserversorgung und die Löscharbeiten. Nach 8 Stunden im Wald vor Ort konnten wir die Heimreise antreten. Am 22.04.2020 um 03:30 Uhr wurde am Standort in der Kemmannstraße die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.



64
Waldbrand

Morsbachtalstraße | LF 20, LF 10, TLF 3000

Es brannte Waldboden und Bäume auf einer Fläche von ca. 300 Quadratmetern. Der Brand wurde über mehrere Strahlrohre gelöscht, der Waldboden mittels Wärmebildkamera kontrolliert und einzelne Glutnester im Anschluss abgelöscht.



63
Brand einer Gartenlaube

Teschensudberg | LF 20, LF 10, TLF 3000

Es brannten Dachbalken und Teile der Dachkonstruktion sowie Verkleidung einer Seitenwand. Der Brand wurde mittels C-Rohr abgelöscht und das Gartenhaus mit der Wärmebildkamera kontrolliert.



62
Auslaufende Betriebsstoffe

Hauptstraße | LF 20

Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und die auslaufenden Betriebsstoffe wurde aufgenommen.



61
Brand Nachschau

Kuchhauser Straße | LF 20

Es kam zu einem Brand der Elektroverkabelung hinter einer Waschmaschine. Beim Eintreffen war der Brand bereits durch einern Nachbarn mittels Feuerlöscher gelöscht worden. Da die Person dabei viel Rauch eingeatmet hatte und der Verdacht einer Rauchgasvergiftung bestand, wurde die Person vorsorglich von einem Rettungswagen versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Wand sowie die Waschmaschine wurden mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die Waschmaschine außer Betrieb genommen. Das Gebäude wurde mit einem Überdrucklüfter belüftet.



60
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Innsbrucker Straße | LF 20

Ein Fenster wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



59
Unklare Rauchentwicklung im Wald

Zillertaler Straße | LF 20, LF 10, TLF 3000

Durch Spaziergänger wurde eine Rauchsäule im Bereich Zillertal gemeldet. Bei der Erkundung, zu der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, konnte die Rauchsäule im Bereich Ronsdorf an der Talsperre ausgemacht werden. Es handelte es sich letztlich um die Verbrennung von Gartenabfällen mit ausreichendem Sicherheitsabstand, so dass die Feuerwehr nicht weiter tätig werden musste.



58
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Steinwäsche | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben. 



57
Feuer im Gebäude

Mastweg | LF 20, LF 10

Es brannten Bücher in einem Keller. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr durch Anwohner gelöscht. Der Kellerraum wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert. 



56
Auslösung einer Brandmeldeanlage

Hauptstraße | LF 20, LF 10

Es hatte eine Brandmeldeanlage ausgelöst. Das Gebäude wurde begangen und im Bereich des ausgelösten Rauchmelders eine Erkundung durchgeführt.  Die Auslösung des Rauchmelders erfolgte aus unbekannter Ursache.



55
Ersthelfer Einsatz

Hütter Straße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



54
Wiesenbrand

Kemmannstraße | LF 20

Es brannte eine ein Stück Wiese neben der Straße. Das Feuer wurde mittels Schnellangriff gelöscht und die Fläche umgegraben.



53
PKW Brand

L74 | LF 20

Es brannte eine PKW auf der L74. Das Feuer wurde zusammen mit der Feuerwehr Solingen unter Kontrolle gebracht und abgelöscht. Der PKW brannte vollkommen aus. Durch die Hitzeentwicklung fing eine Böschung an zu brennen. Diese wurde ebenfalls gelöscht und das betroffene Stück umgegraben.



52
Feuer Nachschau

Auf der Kante | LF 20

Ein Anwohner meldete eine Geruchsbelästigung durch verschmortes Plastik. Bei der Erkundung und nach Rücksprache mit der Leitstelle konnte der Geruch einer Einsatzstelle der Feuerwehr Remscheid zugeordnet werden. HIer kam es zu einem größerem Brand eines Fachwerkhauses.



51
Wiesenbrand

Kohlfurther Straße | LF 20

Es brannte auf einer Fläche von ca. 1x1 Meter eine Wiese. Das Feuer wurde mittels Schnellangriff abgelöscht und die Wiese umgegraben.



50
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Paulussenstraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



49
Brandgeruch

Unterkrichen | LF 20, LF 10

Es wurde ein Brandgeruch im Bereich Unterkirchen bei der Leitstelle gemeldet. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass der Geruch durch einen Grill verursacht worden ist. Nach der Erkundung konnten alle Kräfte wieder den Standort anfahren.



48
Wassereinbruch

Wilhelmring | LF 20

Von einer Decke tropfte Wasser. Die Wohnung in der darüberliegenden Etage wurde begangen und als Ursache eine laufende Duschbrause ausgemacht. Das Wasser wurde abgestellt und die Kräfte konnten wieder einrücken.



47
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Eich | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



46
Ersthelfer Einsatz

Berg | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



45
Ersthelfer Einsatz

Eich | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



44
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Paulussenstraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



43
Verkehrsunfall

Wahlert | LF 20

Es kam zu einem Verkehrsunfall in einer Haarnadelkurve wobei sich der PKW überschlug. Der Patient konnte das Auto selbstständig verlassen und wurde dem Rettungsdienst übergeben. Im Anschluss wurde der PKW wieder aufgerichtet, die Batterie abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.



42
Feuer im Gebäude

Hahnerberger Straße | LF 20

Gemeldet wurde ein piepsender Rauchmelder und Rauch aus einem offenen Küchenfenster. Das 26-LF20-1 wurde in den Bereitstellungsraum beordert und konnte nach kurzer Zeit wieder den Standort anfahren.



41
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Herichhauser Straße | Medi-PKW, LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient dem Rettungsdienst übergeben.



40
Ersthelfer-Einsatz

Kemmannstraße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



39
Wassereinbruch

Breitenbruch | LF 20

Durch einen Wasserrohrbruch stand ein Keller unter Wasser. Das Wasser wurde mittels zweier Tauchpumpen abgepumpt. Zusätzlich wurde zum Anschiebern der Wasserleitung die WSW zur Einsatzstelle beordert.



38
Ersthelfer-Einsatz

Häuschen | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



37
Schornsteinbrand

Unterkohlfurth | LF 20

Gemeldet wurde Flammenschein aus einem Kamin. Beim Eintreffen stellte sich jedoch heraus, dass es sich lediglich um kurzfristig abgefackeltes Gas einer Gasanlage des Klärwerks handelte. Alle Kräfte konnten nach der Erkundung wieder einrücken.



36
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Rheinbachstraße | LF 20

Gemeldet wurde eine hilflose Person hinter einer verschlossener Tür. Während der Erkundung wurde von der Leitstelle mitgeteilt, dass der Anwohner im Krankenhaus sei. Somit konnte der Einsatz abgebrochen werden.



35
Ersthelfer-Einsatz

Kemmannstraße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



34
Baum auf Fahrbahn

Alte Rottsieper Straße | LF 20

Aus einer Krone war ein größerer Ast heraus gebrochen und lag auf der Fahrbahn. Der Ast wurde mittels Motorsäge zerkleinert und Beiseite geräumt.



33
Tragehilfe

Schulweg | LF 20, TLF 3000

Es wurde eine Tragehilfe zur Unterstützung des Rettungsdienstes geleistet.



32
Schneeketten aufziehen

Kemmannstraße | LF 10

Aufgrund der Wetterlage wurden auf das Zweite Löschfahrzeug Schneeketten aufgezogen.



31
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hackestraße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und die Person dem Rettungsdienst übergeben.



30
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hastener Straße | LF 20

Die Tür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet.



29
Baum auf Fahrbahn

L418 AS Cronenberg Richtung AK Sonnborn | LF 10

Es wurde ein Baum auf der L418 gemeldet weclher auf die Fahrbahn ragt. Die L418 wurde ab der Anschlussstelle Cronenberg bis zum Autobahnkreuz Sonnborn ohne Feststellung abgefahren. Keine Tätigkeit für das 26-LF10-1.



28
Baum auf Fahrbahn

Wahlert | LF 20

Eine Tannenkrone ragte auf die Fahrspur. Die Krone wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



27
Baum auf Stromleitung

Kaltenbacher Kotten | LF 10

Ein Baum lag auf einer 10 KV-Stromleitung. Nach Rücksprache mit der WSW vor Ort wurde der Baum mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



26
Gefahrenbaum

Cronenfelder Straße | LF 20

Der Wurzelteller einer ca. 15 m hohen Tanne hatte sich durch den starken Regen und Wind gelöst und der Baum drohte aus seiner erhöhten Lage auf einen Nachbarhof mit Carport und Lagerhalle zu kippen.

Er wurde zunächst mit Leinen gesichert und danach mittels Motorsäge und Keiltechnik kontrolliert in Richtung des eigenen Grundstückes zu Fall gebracht.



25
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Mastweg | LF 20

Die Wohnungstür wurde mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet. Der Patient wurde dem Rettungsdienst übergeben.



24
Wassereinbruch

Mastweg | LF 20

Die Wasserleitung wurde abgeschiebert und die Einsatzstelle  wurde dem zuständigen Notdienst übergeben.



23
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Kampstraße | LF 20

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Bewohner ins Altenheim umgezogen war. Keine Tätigkeit für das 26-LF20-1.



22
Drohender Absturz von Fassadenteilen

Ambossstraße / Lindenallee | LF 10

Es drohten große Blechteile einer Fassade von einer Firma abzureißen und auf die Straße zu fallen. Die Fassadenteile wurden mittels Drehleiter und Absturzsicherung demontiert und in einen Hinterhof gebracht und gesichert.



21
Baum auf Fahrbahn

Wahlert | TLF 3000

Ein Baum lag auf beiden Fahrspuren der Wahlert. Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



20
Gefahrenbaum

Oberer Grifflenberg | MTF

Auf einem Abbruchgelände drohte eine 23 Meter Hohe Eiche umzustürzen. Da von diesem Baum keine Gefahr ausging wurde der Baum an das Garten- und Forstamt zu Begutachtung am Folgetag gemeldet.



19
Baum auf Fahrbahn

Morsbachtalstraße | LF 10

Ein Baum fiel aufgrund des Sturms auf die Fahrbahn und traf einen vorbeifahrenden PKW. Der Fahrer konnte unverletzt aus dem Auto steigen. Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beiseite geräumt.



18
Auslösung einer Brandmeldeanlage

Lindenallee | LF 20

Die Brandmeldeanlage löste aufgrund von ausgetretenem Wasserdampf aus. Der Bereich wurde durch die Feuerwehr begangen. Im Anschluss konnten alle Kräfte wieder einrücken.



17
Angebranntes Essen

Berghauser Straße | LF 20

Ein Spaziergänger meldete einen piepsender Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass ein angebranntes Essen auf dem Herd zu der Auslösung geführt hat. Das Essen wurde ins freie gebracht und die Wohnung quergelüftet. Der Bewohner wurde zur Kontrolle an den Rettungsdienst übergeben.



16
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Zum Tal | LF 20

Die Wohnungstür wurde mittels Schlüssel eines Nachbar geöffnet.



15
Auslösung einer Brandmeldeanlage

Lindenallee | LF 20

Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage aus unbekannter Ursache.



14
Ersthelfer-Einsatz

Hauptstraße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



13
Verkehrsunfall

Neukuchhausen / Hauptstraße | LF 20

Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Bei Eintreffen des 26-LF20-1 war der Rettungsdienst bereits vor Ort, so dass wir den Standort kurze Zeit später wieder anfahren konnten.



12
Feuer im Gebäude

Oberkamper Straße | LF 20, LF 10

Es kam zu einer Fettexplosion in einem Härteofen. Bei Eintreffen war der Brand bereits selbstständig wieder erloschen. Zur Absicherung wurde ein Schaumangriff in Bereitstellung aufgebaut. Dieser konnte nach einer Kontrolle mittels Wärmebildkamera wieder zurückgebaut werden und die Kräfte den Standort anfahren.



11
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Mittelsudberg | LF 20

Die Wohnungstür wurde gewaltfrei mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben.



10
Ersthelfer-Einsatz

Kuchhausen | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



9
Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Hastener Straße | LF 20

Die Wohnungstür wurde gewaltfrei mit Mitteln der Feuerwehr geöffnet. Für den Patienten kam jedoch jede Hilfe zu spät.



8
Ölspur

Oberkamper Straße | LF 20

Ein ca. 2 Meter größer Ölfleck wurde mit Bioversal beseitigt.



7
Ersthelfer-Einsatz

Herichhauser Straße | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



6
Ersthelfer-Einsatz

Jöferweg | Medi-PKW

Der Patient wurde behandelt und dem Rettungsdienst übergeben.



5
Feuer im Gebäude

Mittelsudberg | LF 20, LF 10, TLF 3000

Es brannte in einer Garage. Das Feuer wurde mittels C-Strahlrohr durch mehrere Trupps unter Umluftunabhängigem Atemschutz gelöscht. Im Verlauf des Einsatzes wurden mehrere Gas- und Acetylenflaschen ins freie gebracht und in einem Wasserbad abgekühlt.



4
Containerbrand

Nettenberg | LF 20

Es brannte ein Papiercontainer. Er wurde mittels Schnellangriff abgelöscht, ausgeleert, der Inhalt auseinandergezogen und die Glutnester abgelöscht. Im Anschluss wurde der Container mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



3
Containerbrand

Hackestraße / Oberheidter Straße | LF 20

Es brannte ein Papiercontainer. Er wurde mittels Schnellangriff abgelöscht, ausgeleert, der Inhalt auseinandergezogen und die Glutnester abgelöscht. Im Anschluss wurde der Container mittels Wärmebildkamera kontrolliert.



2
Containerbrand

Carl-Schurz-Straße | LF 20

Zwei Hausmüllcontainer aus Kunststoff standen bei Eintreffen im Vollbrand und waren bereits völlig geschmolzen. Der Müll wurde mittels S-Rohr abgelöscht.



1
Containerbrand

Möschenborn | LF 20

Es brannte ein Hausmüllcontainer. Bei Eintreffen wurde dieser bereits von Anwohner gelöscht. Der Container wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und Brandnester mit dem Schnellangriff abgelöscht.

Aktuelle Einsätze im Newsfeed

Hier gibt es die aktuellen Einsätze auch im Newsfeed als RSS.